Team

 

Albrecht Schilling ist im Januar 2023 in den Ruhestand gegangen. Pia de Vries und Moritz Knispel haben gemeinsam die Geschäftsführung von ihm übernommen.
Sonja Zimmermann führt seit Dezember 2022 den Täter-Opfer-Ausgleich in Crailsheim und Schwäbisch Hall durch.

 

Team

 

Moritz Knispel
m.knispel@jugendberatung-sha.de
Betriebswirt mit Kultur- u. Freizeitmanagement (B.A.)
Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (B.A.) Angewandte Bildungswissenschaften (M.A.)
Geschäftsführer
Fachlicher Leiter Kompetenztraining
Jugendliche und Heranwachsende befinden sich in der wohl turbulentesten Phase, die das Leben zu bieten hat. Bei mir sollen sich die jungen Menschen selbst besser kennen lernen und ihre persönlichen Grenzen erfahren, diese ausweiten und - wenn es die Situation erlaubt - gelegentlich sprengen!
"Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst früh zu begehen."
(W.Churchill)
Pia de Vries
p.devries@jugendberatung-sha.de
Dipl.Sozialpädagogin (FH)
Geschäftsführerin
QMF-Koordinatorin
Dich selbst klein zu halten, dient nicht der Welt. Jeder Mensch ist dazu bestimmt, zu leuchten.
(Nelson Mandela)
Ute Bluthardt
u.bluthardt@jugendberatung-sha.de
Dipl.Sozialpädagogin (FH)
Fachliche Leiterin
Erziehungsbeistandschaft/Soziale Gruppenarbeit
Ich wünsche jedem, das Starke in sich zu finden, etwas zu wagen, das man sich bisher nicht zugetraut hat.
Und zu spüren, wie gut das tut.
Melanie Holzinger
m.holzinger@jugendberatung-sha.de
Dipl.Sozialpädagogin (FH)
Fachliche Leiterin Erziehungsbeistandschaft/Soziale Gruppenarbeit und Pädagogische Begleitung junger Volljähriger
Mir ist es wichtig, den Jugendlichen Raum zu geben, sich selbst zu finden, ihnen verschiedene Möglichkeiten zu zeigen, und sie dabei zu unterstützen, ihren eigenen Weg zu gehen.
Annika Abel
a.abel@jugendberatung-sha.de
Sozialarbeiterin (BA)
Erziehungsbeistandschaft/Soziale Gruppenarbeit
"Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann rufe nicht die Menschen zusammen, um Holz zu sammeln, Aufgaben zu verteilen und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem großen, weiten Meer."
(Antoine de Saint-Exupéry)
David Engelhardt
d.engelhardt@jugendberatung-sha.de
Sozialarbeiter (BA)
Erziehungsbeistandschaft/Soziale Gruppenarbeit
Sag es mir, und ich werde es vergessen.
Zeig es mir, und ich werde es vielleicht behalten.
Lass es mich tun, und ich werde es können.
(Konfuzius)
Silke Fischer
s.fischer@jugendberatung-sha.de
Dipl.Sozialpädagogin (BA)
Erziehungsbeistandschaft/Soziale Gruppenarbeit
Lerne Deine Stärken kennen und setze sie für Dich ein!

Hülya Gön
h.goen@jugendberatung-sha.de
Kindheitspädagogin (BA)
Kompetenztraining
Gib deinem Leben die Hand und lass dich überraschen, welche Wege es mit dir geht!

Lea Goldhan
l.goldhan@jugendberatung-sha.de
Sozialpädagogin (BA)
Erziehungsbeistandschaft/Soziale Gruppenarbeit
Schenke der Vergangenheit gute Gedanken, der Zukunft dein Vertrauen und der Gegenwart dein ganzes Herz.

Sabine Heinle
s.heinle@jugendberatung-sha.de
Dipl. Sozialpädagogin (FH)
Pädagogische Begleitung
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen.
(Johann Wolfgang von Goethe)

Annika Hilden
a.hilden@jugendberatung-sha.de
Sozialpädagogin B.A.
Erziehungsbeistandschaft/Soziale Gruppenarbeit


Olaf Kaiser
o.kaiser@jugendberatung-sha.de
Sozialwirt (FH)
Kompetenztraining
Pädagogische Begleitung zur Stärkung der sozialen Kompetenz

Menschen, besonders junge Menschen, und ganz besonders junge Menschen, die sich in einer besonderen Lebenssituation befinden, ein Stück auf ihrem Lebensweg zu begleiten, sie zu beraten und zu unterstützen, ist meine Profession.

Sandra Kaschütza
s.kaschuetza@jugendberatung-sha.de
Dipl.Sozialpädagogin (FH)
Erziehungsbeistandschaft/Soziale Gruppenarbeit
"Mut brüllt nicht immer. Manchmal ist Mut die kleine Stimme am Ende des Tages, die sagt, ich versuche es morgen noch einmal."
Mary Anne Radmacher

Tabea Kilian
t.kilian@jugendberatung-sha.de
Dipl.Sozialpädagogin (BA)
Erziehungsbeistandschaft/Soziale Gruppenarbeit
"Sei der Held im Abenteuer deines Lebens."
(Unbekannt)

Frau Kilian befindet sich in Elternzeit


Julia Klein
j.klein@jugendberatung-sha.de
Jugend- und Heimerzieherin
Sozialarbeiterin (B.A.)
Erziehungsbeistandschaft/Soziale Gruppenarbeit
"Wer den Blick auf das Positive lenkt, der gibt seinem Leben auf Dauer eine neue Richtung"
(Marielle Schumann)

Susanne Koppenmüller
s.koppenmueller@jugendberatung-sha.de
Verwaltungsangestellte
Verwaltung
Wenn wir auf andere Menschen freundlich zugehen, gelingt das Leben und die Arbeit besser.

Franziska Lang
f.lang@jugendberatung-sha.de
Sonderpädagogin
Erziehungsbeistandschaft, Soziale Gruppenarbeit
"Das habe ich noch nie versucht, also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe!“ (Pippi Langstrumpf)
Ich wünsche dir, dass du den Herausforderungen deines Lebens voll Mut und Zuversicht zu begegnen vermagst und dabei stets auf das Starke in dir vertrauen kannst.
Frau Lang befindet sich in Elternzeit.

Anaïs Lüpke
a.luepke@jugendberatung-sha.de
Theaterpädagogin (BA)
Erziehungsbeistandschaft/Soziale Gruppenarbeit
"Die ganze Welt ist eine große Geschichte, und wir spielen darin mit."
(Michael Ende in Momo)

Julia Lukas
j.lukas@jugendberatung-sha.de
Dipl.Sozialpädagogin (BA)
Datenschutzbeauftragte Erziehungsbeistandschaft/Soziale Gruppenarbeit
Die Arbeit mit jungen Menschen war und ist genau das, was ich machen möchte. Ich bin froh, dass ich relativ viel Zeit für die Jugendlichen habe und die Freiheit, kreativ mit ihnen arbeiten zu können.
Ein Wunsch für die nahe Zukunft: Jugendliche, die Lust haben, mit mir theaterpädagogische Projekte durchzuführen.

Chris Reckwardt
c.reckwardt@jugendberatung-sha.de
Sozialarbeiter (BA)
Erziehungsbeistandschaft/Soziale Gruppenarbeit
Kompetenztraining

"Verletzlichkeit bedeutet nicht, zu gewinnen oder zu verlieren; Es ist der Mut, aufzutauchen und gesehen zu werden, wenn wir keine Kontrolle über das Ergebnis haben. Verletzlichkeit ist keine Schwäche; es ist unser größtes Maß an Mut."
(Brene Brown)

Martina Reckwardt
m.reckwardt@jugendberatung-sha.de
Sozialpädagogin (BA)
Erziehungsbeistandschaft/Soziale Gruppenarbeit
Ich wünsche den Jugendlichen, dass sie ihren Lebensweg gehen und sich nicht von Stolpersteinen aufhalten lassen.
"Kein Mensch ist perfekt, aber jeder ist auf seine Weise einzigartig"
(unbekannt)

Ralph Sperrle
r.sperrle@jugendberatung-sha.de
Dipl. Sozialpädagoge (FH)
Erziehungsbeistandschaft/Soziale Gruppenarbeit
Sinn macht, so zu handeln, dass sich die Möglichkeiten stets erhöhen.

Sonja Zimmermann
s.zimmermann@jugendberatung-sha.de
Dipl. Sozialpädagogin (BA)
Kompetenztraining
Täter-Opfer-Ausgleich

"Behandle Dein Gegenüber immer so, wie Du von ihm erwartest, daß er Dich behandelt."
Voltaire (1694 - 1778)